Finanztransaktionssteuer auf Raten

Schäuble für EU-Börsenabgabe als ersten Schritt

Kopenhagen (AFP/nd). Nach einem Vorstoß von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wollen die EU-Länder Alternativen zu einer umfassenden Finanztransaktionssteuer prüfen. »Das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung«, sagte Schäuble nach Beratungen der EU-Finanzminister am Samstag in Kopenhagen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: