18.04.2012

Bargeldlos zahlen per Funk und Girocard

Berlin/Hannover (dpa/nd). Mit einer Prepaidkarte per Funk die Rechnung begleichen: In Niedersachsen testet die Kreditwirtschaft ein neues Bezahlverfahren. Seit Dienstag können rund 1,3 Millionen Kunden von Banken und Sparkassen im Pilotbezirk Hannover, Hildesheim, Braunschweig und Wolfsburg in vielen Einzelhandelsgeschäften und bei ausgewählten Tankstellenketten mit einer neuen Bankkarte ohne Geheimnummer und Unterschrift ihre Rechnung begleichen. Das sogenannte kontaktlose Bezahlverfahren funktioniert per Funk, die Girocard wird vor ein Lesegerät gehalten - über einen Prepaid-Chip werden Beträge bis maximal 20 Euro sofort abgebucht. Das neue Verfahren mit dem Markenzeichen »girogo« ist eine Weiterentwicklung der Geldkarten-Funktion der Girocard, die bisher wenig genutzt wurde.