23.04.2012

Drohvideo gegen Islamisten aufgetaucht

Frankfurt am Main (dpa/nd). Sicherheitsbehörden befürchten eine neue Eskalation im Konflikt um die radikalislamischen Salafisten. Im Internet sei ein möglicherweise von Rechtsextremisten produziertes Video aufgetaucht, das sich gegen einen in Hessen lebenden Salafisten richte, berichtet die »Frankfurter Allgemeinen Zeitung«. Gezeigt würden ein mit Blut beschmutztes Messer und der Wohnort des Islamisten - verbunden mit dem Hinweis, ihn »dort zu besuchen«. Das hessische Landeskriminalamt bestätigte der »FAZ«, dass es Ermittlungen gebe. Möglicherweise stehen die Urheber des Videos aus rechtsradikalen Kreisen, heißt es aus Sicherheitskreisen. Geprüft werde aber auch, ob das Video von Islamisten selbst zu Propagandazwecken gedreht worden sein könnte.