30.04.2012

Ärztekammer zieht um

Cottbus (dpa). Die Landesärztekammer hat trotz Protesten von Kommunalpolitikern und Ärzten einen Umzug der Hauptgeschäftsstelle von Cottbus nach Potsdam beschlossen. Wie die Cottbuser Zeitung »Lausitz am Sonntag« berichtete, habe sich die Mehrheit der Kammerversammlung am Samstag für einen Wegzug im Jahr 2015 entschieden.

Tack gegen rezeptfreie »Pille danach«Potsdam (dpa). Gesundheitsministerin Anita Tack (LINKE) hat sich gegen eine rezeptfreie Abgabe der »Pille danach« ausgesprochen. Inzwischen sei ein Medikament auf dem Markt, mit dem auch am fünften Tag noch mehr als 90 Prozent der möglichen Schwangerschaften verhindert werden könnten, erklärte Tack. Keine Frau müsse sich die »Pille danach« kurzfristig holen.