Fluglärm

Standpunkt von Klaus Joachim Herrmann

Fliegen soll er. Am besten Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit. Oder Flughafenchef Rainer Schwarz. Wenn der nicht, dann aber ... Beim höchsten Staatsamt ging es doch auch. Ausgesprochen oder verborgen - die Verschiebung der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens »Willy Brandt« dient längst Medien zur eigenen Profilierung - nicht zuletzt mit sprachlichen Kabinettstückchen - oder einem vermeintlich höheren politischen Zweck.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: