Eric Dobias, dpa 16.05.2012 / Sport

Frankfurts letzte Titelchance

Ausgerechnet in der Champions League wollen die Fußballerinnen in München ihre Saison retten

Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt hoffen im Endspiel der Champions League auf ein Happy End einer verkorksten Saison. Gegen Titelverteidiger Lyon geht es nicht nur um den größten Erfolg der Vereinsgeschichte, sondern auch um das Startrecht im nächsten Jahr.

Triumph statt Tränen: Der 1. FFC Frankfurt will sich zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte Europas Frauenfußballkrone aufsetzen und das Horrorszenario einer titellosen Saison abwenden. Nach den Pleiten in Meisterschaft und DFB-Pokal haben Trainer, Manager und die angeknockten Spielerinnen das Finale in der Champions League gegen Olympique Lyon zum Spiel des Jahres ausgerufen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: