16.06.2012

Fest mit Storch Heinar

Hüpfburg vor Chemnitzer Thor-Steinar-Laden

Chemnitz (dpa/nd). Aus Protest gegen den Chemnitzer Thor-Steinar-Laden veranstaltet das Bündnis Bunter Brühl am Samstag ab 14 Uhr ein buntes Bürgerfest. Die sächsische SPD-Landtagsabgeordnete Hanka Kliese kündigte als Höhepunkt einen Auftritt der Satirefigur Storch Heinar an. Geplant sind auch ein Konzert mit mehreren Bands, ein Torwandschießen, ein Quiz zur Fußball-Europameisterschaft und eine Hüpfburg für Kinder. Alle Chemnitzer seien eingeladen, hieß es. In dem Viertel um den einstigen Chemnitzer Prachtboulevard wurde Anfang März ein Geschäft der bei Neonazis beliebten Modemarke Thor Steinar eingerichtet.