Baros tritt zurück!

Ein Umbruch steht bevor

In der tschechischen Kabine flossen Tränen. Torjäger Milan Baros verkündete nach dem EM-Aus mit bewegenden Worten seinen Rücktritt - die Goldene Generation der Tschechen ist endgültig Geschichte. Da auch der Kapitän Tomas Rosicky überlegt, von Bord zu gehen, steht der Europameister von 1976 vor einem Umbruch. Nicht nur die EM-Bärte sind ab, auch einige alte Zöpfe werden nach dem 0:1 im Viertelfinale gegen Portugal abgeschnitten.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: