20.09.2012

Zusammenstöße in Bolivien

Buenos Aires (epd/nd). In Bolivien sind bei gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Bergleuten mindestens sieben Kumpel verletzt worden. In La Paz protestieren derzeit über 50 000 Bergleute für und gegen die Umsetzung von Zusagen, die die Regierung bei der Verstaatlichung einer Zinn- und Zinkmine gemacht hat.

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken