Washington

»Ich entschuldige mich nicht«

US-Präsident Obama: Meine Aufgabe ist es, Lecks zu schließen

US-Präsident Obama hat seine harte Haltung im Kampf gegen undichte Stellen im Regierungsapparat betont.

Washington (dpa/nd). Seine Aufgabe als Oberbefehlshaber sei es, Lecks zu schließen, die US-amerikanische Soldaten, Diplomaten und Geheimdienstmitarbeiter in aller Welt in Gefahr brächten, erklärte Barack Obama, »Ich entschuldige mich nicht«, sagte er.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: