Jirka Grahl 28.03.2014 / Sport

Ein neuer Fußballwettbewerb für Europa

54 UEFA-Nationen werden ab 2018 alle zwei Jahre die «Nations League» ausspielen, der DFB ist nicht begeistert

Alle 54 Mitgliedsverbände sagten ja: Ab 2018 wird eine Liga der europäischen Nationalmannschaften ausgespielt. DFB und Bundesliga zeigen sich dennoch skeptisch.

Wie groß doch Europa ist: Die Exekutive des Europäischen Fußballverbandes tagt derzeit in Zentralasien, in Astana, der Hauptstadt Kasachstans. Ein Land, von dessen Fläche immerhin fünf Prozent auch zu Europa gehören - und der Fußballverband eben zur UEFA.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: