23.05.2014

Sanssouci als Attrappe im Landtagsschloss

Potsdam. Schon vor Wochen wurde die Plattform aus Beton gegossen, nun geht es los. Am Donnerstag wurde damit begonnen, den Innenhof des neuen Landtagsschlosses in Potsdam mit »Kunst am Bau« auszurüsten. Zwei Pavillons werden nach Entwürfen des Künstlers Florian Dombois errichtet. Beide Pavillons, einmal groß und einmal klein, sind der Kuppel von Schloss Sanssouci nachempfunden. Er wolle damit zur Auseinandersetzung um den Wiederaufbaus eines historischen Gebäudes anregen, hat Dumbois gesagt. winei

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken