Dieter Hanisch, Kiel 28.07.2014 / Inland

Einstieg in die Maut für Radfahrer?

Hürden für Gruppenfahrten in Schleswig-Holstein

Reinhard Meyer (SPD) wird nicht müde wird, das nördlichste Bundesland als ganzjähriges Urlaubsparadies Lob zu preisen. Er ist nicht nur Wirtschafts- und Verkehrsminister in Schleswig-Holstein, sondern auch seit 2007 Präsident des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) im Ehrenamt. Gleichzeitig legt er die Hände in den Schoß, wenn Radfahrern im Norden bislang ungeahnte bürokratische Hürden auferlegt werden. Es geht um einen Streit zum § 29 der Straßenverkehrsordnung (StVO) betreffend »Touren- und Gruppenfahrten in personell großer Stärke mit Tangierung von Landes- und Bundesstraßen«.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: