Polizeigewalt gegen Demonstranten in Chemnitz

Bei einer Demonstration gegen Cegida schlägt ein Polizist einen 17-jährigen / Mit Video

Ein 17-jähriger Mann wird am Montagabend von einem Polizisten niedergeschlagen und dann weitergezerrt. Ein Fotograf filmt das ganze Geschehen. Bisher will die Polizei sich nicht äußern.

Chemnitz. Die Polizei in Chemnitz hat Ermittlungen gegen einen Polizeibeamten eingeleitet, der am Montagabend einen Teilnehmer einer Gegenkundgebung zur islamfeindlichen Cegida-Demonstration geschlagen haben soll.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: