Acht Migranten in Belgien aus Protest auf Baukräne geklettert

Die Geflüchteten wollen durch die Aktion auf ihre schwierige Situation aufmerksam machen

Seit zwei Tagen sitzen acht Migranten auf zwei Baukränen. Sie verlangen eine Aufenthaltsgenehmigung, auf die sie seit mehreren Jahren warten. Unter den Migranten befindet sich auch eine schwangere Frau.

Brüssel.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: