05.01.2016

2015 fast 1,1 Millionen Flüchtlinge registriert

Berlin. Im vergangenen Jahr sind 1 091 894 Flüchtlinge in Deutschland registriert worden. Das berichtete die »Sächsische Zeitung« unter Berufung auf Zahlen aus dem sogenannten EASY-System (»Erstverteilung von Asylbegehrenden«). Die Zahlen schwanken dabei in den einzelnen Monaten von 181 000 im Oktober, 206 000 im November und 127 320 im Dezember. Das Bundesinnenministerium äußerte sich zu der Gesamtzahl für das vergangene Jahr zunächst nicht. Diese werde in den kommenden Tagen veröffentlicht, erklärte ein Sprecher. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken