06.01.2016

Legende des Free Jazz

Pianist Bley ist tot

Der Pianist Paul Bley, einer der einflussreichsten Jazzmusiker der vergangenen Jahrzehnte, ist tot. Der Kanadier starb am Sonntag im Kreise seiner Familie, wie der »Ottawa Citizen« am Dienstag unter Berufung auf Bleys Tochter meldete. Er wurde 83 Jahre alt. Bley hatte in seiner Karriere weit mehr als 100 Alben veröffentlicht und war mit vielen namhaften Musikern des Free Jazz aufgetreten. »Improvisation ist Nahrung für das Hirn der Hörer«, hatte er einmal gesagt. dpa

Im nd-Shop

So viel Leben

Von: Witt, Katarina (Autor)

EDEL
192 Seiten
Gebunden
19.95 €

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken