06.01.2016

Pegida-Hymne nicht mehr bei Amazon

München. Die Macher der Pegida-Hymne haben das Stück aus dem Verkauf bei Amazon genommen. »Der Vertriebspartner hat sich entscheiden, den Song zu entfernen«, erklärte ein Unternehmenssprecher am Dienstag in München. Gründe nannte er nicht. Amazon hatte angekündigt, die Erlöse des für 1,29 Euro angebotenen Instrumentalstücks für Projekte zur Unterstützung von Flüchtlingen spenden zu wollen. Die Hymne mit dem Titel »Gemeinsam sind wir stark!«, die bei Google am Dienstag Platz 160 der Top-Titel-Charts belegte, hatte im Netz für Hohn- und Spott gesorgt. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken