23.01.2016

Fünf Millionen Besucher am Holocaust-Denkmal

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) begrüßte am Freitag Daniela Horn als fünfmillionste Besucherin im Ort der Information des Holocaust-Denkmals. An ihrem 18. Geburtstag besuchte die Abiturientin aus Wittenberg zusammen mit ihren Mitschülern die Ausstellung im Ort der Information, wie die zuständige Stiftung mitteilte. »Die Opfer des NS-Regimes, derer wir hier gedenken, verpflichten uns, insbesondere der jungen Generation den Nationalsozialismus mit seiner menschenverachtenden Ideologie ins Bewusstsein zu rufen«, sagte Grütters. nic

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken