27.01.2016

Helfer bitten um Gelder für Flüchtlinge in Europa

Genf. Hilfsorganisationen haben an Geberländer appelliert, für die Versorgung von Flüchtlingen auf der Route über das Mittelmeer und den Balkan nach Nordeuropa 2016 umgerechnet rund eine halbe Milliarde Euro bereitzustellen. Etwa die Hälfte der erbetenen 550 Millionen Dollar (509 Millionen Euro) würden allein für Hilfsoperationen im Transitland Griechenland benötigt, erklärten das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) und mehr als 60 weitere humanitäre Organisationen in ihrem Dienstag vorgelegten Spendenaufruf. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken