Termine

  • Gedenken zum 70. Jahrestag

    der Ermordung von Anton Saefkow, Franz Jacob und Bernhard Bästlein. Veranstalter: VVN-BdA Lichtenberg e. V.

    18. Sep 2014
    18:00 Uhr
  • Gaza - Krieg ohne Ende?

    In der Reihe Aktuelle Politik Referent: Harri Grünberg, ehemaliger Angehöriger der israelischen Armee, heute wissenschaftlicher Mitarbeiter des MdB Wolfgang Gehrcke Seit Jahren wird der Gazastreifen von Israel blockiert. Seit Jahren führt diese Situation zu Kämpfen zwischen der palästinensischen Hamas und der israelischen Armee. Der gegenwärtig andauernde Krieg ist bereits der dritte, und auch dieser wird wahrscheinlich nur mit einem... Mehr
    18. Sep 2014
    19:00 bis 21:00 Uhr
  • "Ein Waisenhaus in China"

    2014, HD Video, 30 Min., OmU Film und Gespräch in Anwesenheit der Regisseurin Ein essayistischer Film von Karen Michelsen Castañón, der sich mit der Alltäglichkeit von Kolonialismus in unseren Körpern, der Bildung und der Geschichtsschreibung beschäftigt. Der Film untersucht die Geheimnisse und Abgründe eines Zeitungsausschnitts vom Ende des 19. Jahrhunderts und durchdringt dessen koloniale Bedeutungsschichten. Anhand von Gesprächsauszü... Mehr
    18. Sep 2014
    19:30 Uhr
  • Piaf – ihr Leben ihre Männer ihre Chansons

    Ihr Leben war schnell, männerverzehrend und derb. Weltberühmt und von Millionen verehrt hat sie das französische Chanson geprägt, das für immer untrennbar mit ihrem Namen verbunden bleibt. Ihre Chansons machten sie weltberühmt. Ihren ausschweifenden Lebensstil konnte man in den Gazetten verfolgen. Mit 48 Jahren starb Edith Piaf nicht nur an gebrochenem Herzen. „Nein, ich bereue nichts“ war das Lebensmotto der legendären Chansonsängerin! Die Inte... Mehr
    18. Sep 2014
    19:30 bis 21:30 Uhr
  • Dschihadistischer Terror und kurdischer Widerstand in Syrien und Irak

    Referenten: Ulla Jelpke (MdB , Die Linke), gerade zurück von einem Informationsbesuch in Irak und Rojava Murat Cakir (Geschäftsführer der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen) Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) verbreitet Angst und Schrecken in Syrien und dem Irak. Seine Opfer: Kurden und Kurdinnen unterschiedlicher religiöser Überzeugungen, andere ethnische und religiöse Minderheiten, Frauen. Erfolgreichen Widerstand haben bisher die... Mehr
    18. Sep 2014
    19:30 bis 22:00 Uhr
  • Sterben - eine besondere Zeit im Leben

    Urania-Reihe »Die drei Götterboten: Alter, Krankheit und Tod«
    Vortrag von Dr. med. Wilfried Reuter, Arzt und Meditationslehrer, spiritueller Leiter des Lotos-Vihara-Zentrums

    18. Sep 2014
    19:30 Uhr
  • Schinkels Berlin

    Diavortrag zur Berliner Kulturgeschichte mit Dr. Gerhild H. M. Komander

    18. Sep 2014
    19:30 Uhr
  • Die furchtbare Macht des Orakels von Delphi

    erzählt wird das dramatische Schicksal des jungen Königs Ödipus.
    Nina M. Korn entführt Sie damit wieder in die griechische Antike, zu den Ausflügen zum Olymp.
    Eintritt: 16,00 € inkl. Essen, 8,- € inkl. 1 Getränk
    18. Sep 2014
    19:30 bis 21:00 Uhr
  • Koala

    Lesung und Gespräch mit Lukas Bärfuss und Gabriele von Arnim

    18. Sep 2014
    20:00 Uhr
  • Studio LCB

    Lesung und Gespräch mit Marcel Beyer, Nadja Küchenmeister und Jan Wagner, Moderation Maike Albath

    18. Sep 2014
    20:00 Uhr
  • »Fortschritt Karibik«

    Ein performativer Perspektivwechsel in Richtung Paradies
    Performances, Filme und Diskussion in der Vierten Welt

    18. Sep 2014
    20:00 Uhr
  • Ideenblitze teilen Politikgewölk - die Zeichnungen der Christiane Pfohlmann

    KARIKATUREN-AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG Endlich eine Frau - und was für eine!! Ihre satirisch-ironischen Werke für unser aller mentale Gesundheit im Poltikgewölk können wir in der diesjährigen Karikaturenausstellung im Karl-Liebknecht-Haus präsentieren! Harald Kretzschmar, ihrem Kollegen im "nd" sei's gedankt, der sie einladen konnte - die junge Frau vom Jahrgang 1968 aus dem Frankenland, heute Bayern zugeschlagen. Seit 1992 veröffentlicht sie ihr... Mehr
  • Dekoloniale Perspektiven auf Krieg und Peacebuilding in Afghanistan

    Mit: Mechthild Exo, (Friedens- und Konfliktforscherin, aktiv im Bereich Internationalismus und Anti-Militarismus) Die Militärintervention und der sogenannte liberale Staatsaufbau in Afghanistan wurden uns viele Jahre als Erfolgsgeschichte der Frauenbefreiung und Demokratisierung präsentiert. Parallel erfahren wir vom Krieg des internationalen Militärs, auch gemeinsam mit afghanischen Sicherheitskräften, gegen die Taliban und deren von Jahr z... Mehr
  • Wider die Ismen! Rassismus- und machtkritische Fortbildung/Supervision für sozial und politisch engagierte Frauen

    4-teiliges Seminar mit Natasha A. Kelly Vor 30 Jahren führte bereits die Schwarze US-amerikanische Feministin und Wissenschaftlerin Audre Lorde das Thema Rassismus in die weiße deutsche Frauenbewegung ein und kritisierte den Zustand, dass Sexismus stets von Rassismus und Klassismus getrennt werde. Dies führe zwangsläufig dazu, dass Schwarze Frauen* und „Third World Women“ in den weiß-deutschen feministischen Kontexten ausgeblendet und/oder mis... Mehr
  • Den Gegenstrom schwimmen

    Ferienuniversität Kritische Psychologie. Der Kongress mit ca. 90 Veranstaltungen lädt zum Kennenlernen und Diskutieren der Kritischen Psychologie im Austausch mit anderen Ansätzen ein. Weitere Informationen unter http://2014.ferienuni.de