Termine

  • Ein Abend mit Gisela Steineckert

    Die Berliner "RotFuchs"-Gruppe Marzahn-Hellersdorf lädt zu einem Gespräch mit der Schriftstellerin und RF-Autorin Gisela Steineckert herzlich ein. Unter dem Motto "Jeden Tag auf's Neue" erzählt sie von ihrer künstlerischen Arbeit und aus ihrem Leben.
    21. Apr 2015
    18:00 bis 20:00 Uhr
  • Weg vom Öl?

    Der Ölpreis auf historischem Tiefstand, Fracking auf dem Vormarsch, Atomenergie wieder im Aufwind – diese Entwicklungen machen auch vor der Region des Nahen und Mittleren Ostens nicht halt. „Solarstrom aus der Wüste“ klingt wie eine Utopie vergangener Zeiten. Eine ökologisch nachhaltige und sozial gerechte Energiewende scheint in weiter Ferne. Dabei könnten mehr erneuerbare Energien angesichts fortschreitender sozialer Spannungen, der Bevölkerung... Mehr
    21. Apr 2015
    19:00 Uhr
  • nd mittendrin

    Sahra Wagenknecht kommt!

    Sozial, das muss drin sein!

    Wahlkampfkundgebung vor den Bürgerschaftswahlen am 10. Mai in Bremen mit der stv. Fraktionsvorsitzenden der LINKEN im Bundestag.

    21. Apr 2015
    19:00 Uhr
  • Gruppe Arbeiterfilm: Still the enemy within

    Dokumentarfilm OmU (Untertitel: Englisch)
    Einlass: 19:00 Uhr
    Beginn: 20:00 Uhr
    Ende: 22:00 Uhr
    Still the Enemy Within is a unique insight into one of history’s most dramatic events: the 1984-85 British Miners’ Strike. No experts. No politicians. Thirty years on, this is the raw first-hand experience of those who lived through Britain’s longest strike. Follow the highs and lows of that life-changing year.
    21. Apr 2015
    19:00 Uhr
  • O Freude. Leipzig im Gedicht

    "Leipzig - schreibt sich" ist einer der Reime aus den über 400 Einsendungen von 221 Autoren im Alter von 19 bis 91 Jahren aus dem deutschsprachigen Raum und weiteren sechs Ländern. Doch passen Gedichte und Prosaminiaturen in ein Aufgebot von Schokoladentalern, geprägten Sondermünzen, Hochglanzbüchern und Festumzügen? Die Autorinnen und Autoren Safiye Can (Frankfurt/Main), Siegmar Faust (Berlin), Frank Norten (Dresden), Ulrich Schröder (Clenze)... Mehr
    21. Apr 2015
    19:00 bis 20:30 Uhr
  • Wie weiter in Griechenland?

    Mit großer Mehrheit, einschließlich der Mehrheit der Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE., hat der Bundestag am 27. Februar 2015 dem Antrag des Bundesfinanzministers Wolfgang Schäuble „Finanzhilfen zugunsten Griechenlands, Verlängerung der Stabilitätshilfen“ zugestimmt. In ihm wird auf die Vereinbarung der Eurogruppe vom 20. Februar 2015 verwiesen. Danach bleibt das Memorandum gültig, die Troika führt weiter Aufsicht, nun unter der Be... Mehr
    21. Apr 2015
    19:00 bis 21:00 Uhr
  • »LSD - Liebe Statt Drogen«

    Lesung
    Anschließend: Laut und Billig - Der Wilde Gitarren Tresen. Micha, Uli, Tube, Spider, Iva und Sascha präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste

    21. Apr 2015
    20:30 Uhr
  • »Frauen in Bildern«

    Malerei und Grafik aus hundert Jahren.

    Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11 bis 19 Uhr, Samstag 11 bis 17 Uhr

  • FRAUEN in Bildern - Malerei und Grafik aus hundert Jahren

    Arbeiten von Chagall, Matisse, Picasso, von Käthe Kollwitz, Emil Orlik, Joachim Ragoczy, Eugenio Carmi, Walasse Ting, Hans Vent, Hans Theo Richter, Strawalde … Es ist genau die 80. Ausstellung im Galerieladen kunst-a-bunt am Kollwitzplatz seit März 2000 – noch ein Jubiläum. Denn genau 15 Jahre besteht das Geschäft mit Antiquitäten und Bildern Ecke Wörther/Knaakstraße in Berlin-Prenzlauer Berg. Das wird gefeiert mit Ausstellungseröffnung, Snacks ... Mehr
  • Felicia Hanhardt: Surselva - Travel - Little Home

    Die Ausstellungseröffnung findet am Dienstag, den 24. März um 19 Uhr statt. Gezeigt werden Ölbilder aus verschiedenen Werkserien. In „Surselva“ werden die Erfahrungen eines Hirtensommers in den Schweizer Alpen reflektiert. Kleine, flüchtige Begebenheiten geben Anstoß zu Gedanken und Betrachtungen, die in Distanz zur Zivilisation entstehen. In „Little Home“ geht es um die Strukturen, die eine Empfindung von Zuhause formen. Der Blick aus dem Fe... Mehr
  • »Ausgrenzung aus der Volksgemeinschaft - Homosexuellenverfolgung in der NS-Zeit«

    Vernissage mit Peter Groos, Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick, Michael Vogel, Bezirksstadtrat, Leiter der Abteilung Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport, Annette Indetzki, Leiterin des Amtes für Weiterbildung und Kultur, Dr. Beate Reisch, stellv. Vorsitzende des Kulturring in Berlin e. V. Einführung in das Thema: Dr. Beate Reisch und Andreas Pretzel, Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft Berlin Öffnu... Mehr
  • Ausstellung: JAZZ! Plakatkunst

    Ausstellung: JAZZ! Plakatkunst Start: 09.04.2015, 19 Uhr Ausstellung: 10.-30.04.2015 Mo.-Sa.: 14 19 Uhr PIGASUS polish poster gallery | Danziger Str. 52 | 10435 Berlin JAZZ! Die beiden Phänomene: Polnische Plakatschule und Polnischer Jazz weisen viele Ähnlichkeiten auf. Sie haben sich parallel entwickelt, zur selben Zeit feierten sie ihre goldene Ära, sie freuen sich einer gleich hohen Annerkennung in der Welt und - letztendlich - sind... Mehr