Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Corona-EindämmungPolitik

Freiwillige Corona-App

Unionspolitiker: Infektionsketten per Handy-App zurückverfolgen

Ein Gesetzentwurf, der einen Zugriff auf die Smartphones von Corona-Betroffenen ermöglichen sollte, war schon geschrieben. Das Thema wurde wegen Kritik vertagt. Jetzt wird Freiwilligkeit angeboten.

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln

Coronavirus-PandemiePolitik

1,3 Milliarden Inder lahmgelegt

Tagelöhner wollen Delhi verlassen.

Noch bis Mitte April steht Indien unter strikter Ausgangsbeschränkung, um die Verbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 zu verlangsamen. Hilfen für Arme laufen langsam an.

ÖlförderungPolitik

Rosneft steigt aus, Russland nicht

Denkmal für die Rückeroberung des nationalen Ölerbes Venezuelas ...

Der russische Ölkonzern Rosneft zieht sich aus Venezuela zurück. Der überraschende Schritt des bisher größten wirtschaftlichen Verbündeten könnte die wirtschaftlichen Probleme Venezuelas vertiefen.

BuchPlanCnd-Commune

Die gute und die böse Macht

Der Internethandelsgigant, den manche immer noch für eine besonders preisgünstige Buchhandlung halten, liefert vorläufig keine Bücher mehr aus. Man habe jetzt andere Prioritäten, heißt es. Zeit, Jeff Bezos den Mittelfinger zu zeigen.

Coronakrise im FußballSport

Bescheidenheit ist eine Zier

Gemeinsames Helfen: Gina Chmielinski (r.) stieß in Potsdam eine ...

DFB und Vereinsvertreter beraten weitere Maßnahmen in der Coronakrise. Die Existenz der Frauen-Bundesligisten ist nicht gefährdet, gleichwohl suchen Klubs wie Frankfurt und Jena nach neuen Wegen.