Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Oury JallohPolitik

Untersuchungsausschuss zum Tod von Oury Jalloh

Sachsen-Anhalts SPD will zur Aufklärung des Todes von Oury Jalloh nach der Landtagswahl 2021 die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses beantragen. Der Fall liege »als Schatten auf dem Ansehen des Rechtsstaates in Sachsen-Anhalt«.

Black-Lives-Matter-Proteste

Das hat doch Tradition

Die weiße Deutungshoheit wird zunehmend angegriffen. US-Unternehmen reagieren darauf, indem sie ihre rassistischen Markenauftritte ändern. In Europa zeigt man weniger Einsicht.

Von Demba Sanoh

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln

NiedriglohnPolitik

Linke kritisiert hohen Anteil von Aufstockern in bestimmten Branchen

In der Gastronomie sind niedrige Löhne keine Seltenheit.

Niedrige Verdienste gibt es in vielen Wirtschaftsbereichen. Reicht es nicht zum Lebensunterhalt, kann man noch zusätzliche Unterstützung vom Staat erhalten. In einigen Branchen ist »Aufstocken« besonders stark verbreitet.

SeenotrettungPolitik

»Man ist froh und stolz über jedes gerettete Leben«

Auch nächtens galt es, Menschen aus dem stürmischen Mittelmeer z...

Mit 20 Jahren meldete sich Zoe Katharina bei »Jugend rettet«, um auf dem Mittelmeer treibende Bootsflüchtlingen zu retten. Für diesen Einsatz im Namen der Menschlichkeit will die italienische Justiz ihr und anderen Crewmitglieder der »Iuventa« den Prozess machen.

RechtsextremismusPolitik

Nur Mitläuferinnen?

Rechtsextreme Frauen? Sie nur als Marionetten ihrer männlichen Kameraden wahrzunehmen stellt eine Gefahr dar. Linke Kritik muss erkennen, dass diese eigenständige politische Subjekte sind, mit einer eigenen hasserfüllten Agenda.

25 Jahre SrebrenicaSport

Die ewige Frage nach der Religion

Die Kampagne #EqualGame des europäischen Fußballverbands Uefa so...

Sport, speziell der Fußball, gilt in den meisten Ländern entweder als einheitsstiftend oder als Vehikel zur Anstachelung von Konflikten. 25 Jahre nach dem Krieg in Bosnien-Herzegowina steht die Sportart hier für beides.