WendewahlkämpfeKommentare

Der wirksame Schatten von 1989

Im letzten Jahr 1968, in diesem Jahr 1989: Jubiliäen und Jahrestage sind in den Medien überpräsent. Der Epochenbruch 1989 spielt allerdings dazu in den Wahlkämpfen eine gewichtige Rolle - weil er für Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft als Folie wirkt.

AntifaschismusndPlus

»Warnung, Neonazis«

Warum brauchte es in der entnazifizierten DDR eine Antifa-Gruppe? Stephan Martin hat sie mitgegründet und spricht über alte und neue Braune.

Von Fabian Hillebrand

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

FastfoodPolitikndPlus

McKlima, McZukunft, McDilemma?

Es gilt als kleine Revolution: Mc Donalds hat den ersten rein veganen Burger mit dem unzweideutigen Namen »Big Vegan TS« dauerhaft in das Sortiment aufgenommen. Überlegungen zu veganen Fastfoodprodukten.

Bedingungsloses GrundeinkommenPolitik

Wovon Manager träumen

Manager erhoffen sich einen Geldregen durch das Grundeinkommen.

Nicht nur viele Linke sind für ein Bedingungsloses Grundeinkommen. Auch so mancher Manager. Während die Linken dabei jedoch von Freiheit und Sicherheit träumen, geht es den Unternehmen um Leistungssteigerung und Kostensenkung.

DüsseldorfPolitik

Das Rheinbad und die Fake News

Flug vom Sprungturm: So schön kann es im Freibad sein. In 
Düsse...

Viele Medien berichteten in den letzten Wochen über junge Nordafrikaner, die im Düsseldorfer Rheinbad Angst und Schrecken verbreitet haben sollen. Dass das Fake News waren, sagten Politiker bei einer Veranstaltung nicht so deutlich, wie es nötig gewesen wäre.

Energie-Fans gegen NazisSportndPlus

»Wir haben einen Nerv getroffen«

Wenn die Zaunfahne hängt, ist schon viel erreicht.

Weil sie ihren Verein lieben, haben Cottbuser Anhänger die Gruppe »Energie-Fans gegen Nazis« gegründet. Ihr Kampf gegen Rechte in der Kurve erfordert viel Mut, lohnt sich aber auch. Vom FC Energie wünschten sie sich manchmal etwas mehr Hilfe.