So romantisch das Schattenspiel - so unromantisch sind doch die ...
dpa/Julian Stratenschulte
Texas Blackouts

Die Klimaaktivistin der Fridays For Future, Clara Thompson, kritisiert, wie stark Konzerne wie der Öl-Multi BP Einfluss auf die Klimadebatten nehmen.

Von Clara Thomson
Screenshot Twitter @fraumalonda
Diskriminierung

»Weil wir uns fürchten« anstatt »weil wir dich lieben«. Eine Petition mit derzeit fast 25.000 Unterschriften kritisiert Diskriminierung und Gewalt durch Kontrolleur*innen der BVG.

Von Julia Trippo
Corona-Pandemie
dpa | Sven Hoppe
Von Claudia Krieg

Berlin zieht bei Impfungen durch Hausärzte nach, die in Brandenburg schon begonnen haben

Die Crew der «Iuventa« rettete über 14 000 Menschen im Mittelmee...
Friedhold Ulonska/Jugend Rettet/dpa
Flüchtlingspolitik

Mehr als drei Jahre nach der Beschlagnahmung des Schiffes »Iuventa« werden 21 Mitstreiter*innen von »Jugend rettet« und weiteren zivilen Hilfsorganisationen in Italien angeklagt.

Von Fabian Hillebrand
dpa/Rolf Vennenbernd
Amazon

An einem Amazon-Standort in Alabama läuft noch bis Ende März die Abstimmung über eine gewerkschaftliche Vertretung. Die Befürworter erhalten Unterstützung von prominenten Demokraten.

Von Moritz Wichmann und Mike Elk
dpa-Zentralbild | Britta Pedersen
Energiewende

Es könnte ein wichtiger Beitrag zur angestrebten Energiewende sein: die Übertragung des Stromnetzes von Vattenfall an das Land Berlin. Der Netzbetreiber investiert derweil weiter in die Infrastruktur.

Von Martin Kröger
Die Berliner Band »Make A Move« spielte am 15. Januar 2021 bei e...
dpa
Virtuelle Veranstaltungen

Wegen der Corona-Maßnahmen muss die Kulturszene in die digitale Welt ausweichen. Ein virtueller Ausstellungsraum im Potsdam-Museum soll über die Coronakrise hinaus bestehen bleiben.

Von Andreas Fritsche
Linke nach dem Bundesparteitag
nd/Ulli Winkler
Von Jana Frielinghaus

Die neuen Linke-Vorsitzenden arbeiten politisch am »großen Wurf«

Das Publikum blickt sowohl Betroffenen rassistischer Staatsgewal...
Netflix
»Immigration Nation«

Die Dokumentation »Immigration Nation« begleitet drei Jahre lang Täter und Betroffene einer zusehends unmenschlichen Einwanderungspolitik in den USA. Ein Rückblick auf die Legislaturperiode Donald Trumps.

Von Jan Freitag
Thomas Jastram mit »seiner« Rosa, noch in der Werkstatt
Christine Jastram
Rosa Luxemburg

Sie gehört zu den 
Ikonen der Linken: die am 5. März 1871 
im polnischen Zamość 
geborene Theoretikerin
 und Revolutionärin 
Rosa Luxemburg. Der Künstler Thomas Jastram fehrtigte zu ihrem 150. Geburtstag eine Skulptur an. »nd« berichtete, wie er dazu kam.

Von Karlen Vesper
DESG-Führung

Sportlich hat die Deutsche Eisschnelllauf- und Shorttrack-Gemeinschaft nicht viel zu bieten. Für Aufregung, auch bei politischen Entscheidungsträgern, sorgt die anhaltende Kritik am neuen Verbandschef Matthias Große und dessen Führungsstil.

Von Alexander Ludewig
Wie intensiv wird die AfD zukünftig vom Verfassungsschutz überwa...
dpa/Sebastian Willnow
AfD und Verfassungsschutz

Der oberste deutsche Geheimdienst nimmt die AfD immer stärker ins Visier. Wie das genau passiert, darüber darf das Bundesamt für Verfassungsschutz keine Auskunft geben. Das ist eine skurrile Situation.

Von Robert D. Meyer