In diesem Heft | Ausgabe 13. Juli 2019

Warten auf die Einheit: Über die Lebensverhältnisse in Ost und West, Stadt und Land. Lesen Sie auch, warum die Antifa in einem sächsischen Gefängnis das Sagen hat, eine Geschäftsführerin wieder auf Demonstrationen geht und für Wladimir Putin der Liberalismus am Ende ist.

Jetzt nd.Die Woche testen!

Analytisch, hintergründig mit Tiefgang.
Das »nd.Die Woche« nimmt Geschehnisse in Politik und Gesellschaft unter die Lupe.

9 Ausgaben für 9 Euro, bequem frei Haus.

Jetzt kennenlernen!

ndPlus-Abonnenten lesen mehr! 4 Wochen testen für nur 10 € – probiern'se mal aus!

Russland

»Die liberale Idee hat sich überlebt«

Die orthodoxe Kirche ist im zeitgenössischen Russland eine trage...

Nach Ansicht des russischen Präsidenten ist die »liberale Idee« am Ende. Der Westen reagiert empört, dabei sind autoritäre Entwicklungen in Russland eine Reaktion auf die neoliberale Politik der vergangenen Jahre.