Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ratgeber

Mehrwegverpackungen in Pandemiezeiten

Viele Verbraucher greifen seit Beginn der Coronavirus-Pandemie vermehrt zu Wegwerfverpackungen. Sind diese sicherer als Mehrwegpackungen? Fragen & Antworten zum Ökotipp im nd-ratgeber. Weiteres: Kurzarbeit, Haftung am Bau.

Die Behandlung beim Arzt bleibt bestehen

Keine überfüllten Wartezimmer mehr, sondern den Arzttermin ganz bequem von zu Hause wahrnehmen. Das ist keine Zukunftsmusik. Patienten können sich künftig unter bestimmten Voraussetzungen so krankschreiben lassen.

Krankenversicherung für neue Beamte

Viele angehende Beamtinnen und Beamte beginnen in den kommenden Wochen ihre Ausbildung. Die meisten von ihnen werden sich daher erstmals mit dem Thema Krankenversicherung beschäftigen müssen.

Regelung über erhöhte Pauschale läuft Ende September aus

Pflegebedürftige, die zu Hause gepflegt werden, haben ab Pflegegrad 1 einen Anspruch auf zum Verbrauch bestimme Pflegehilfsmittel. Diese sind eine unterstützende Leistung der Pflegekasse und dienen dazu, die Pflegesituation im häuslichen Umfeld zu erleichtern. Die Pfleg...

Kinderkranken-tage verdoppeln

Angesichts der Corona-Pandemie haben die zuständigen Familienmister mehrerer Bundesländern eine Verdoppelung der Kinderkrankentage für arbeitende Eltern gefordert. Die Pandemie stellt Familien vor besondere Herausforderungen, bei der Vereinbarkeit von Kinderbetreuung un...

Mehrheit für digitalen Arbeitsstil gerüstet

Meistert Deutschland die digitale Transformation? Vor der Corona-Pandemie fielen die Antworten auf diese Frage häufig negativ aus. Doch der digitale Wandel ist realisierbar.

Arbeitgeber muss geringeres Elterngeld ausgleichen

Wird einem Arbeitnehmer der Lohn zu spät gezahlt, kann das Auswirkungen auf die Höhe des Elterngelds haben. In diesem Fall muss der Arbeitgeber unter Umständen die Differenz ausgleichen.

Nur mit Zustimmung auf Facebook

Viele Unternehmen nutzen auch Facebook, um sich zu präsentieren. Sofern sie Fotos posten, auf denen Mitarbeiter zu erkennen sind, müssen diese vorher zugestimmt haben.

Architekt sollte auch Rechnungen prüfen

Ein Hauseigentümer ließ sein Wohnhaus umfassend modernisieren. Unter anderem sollte eine Firma an den Außenfassaden ein Wärmedämmsystem anbringen.

Von OnlineUrteile.de

Die unliebsamen Tischgäste

Die Wohngebäudeversicherung kann Kosten für die Umsiedlung von Wespennestern abdecken. Der Verbraucherschutzverband Wohnen im Eigentum (WiE) empfiehlt: Wohnungseigentümer sollten ihren Versicherungsschutz prüfen.

Außenversicherung bei Hausrat zahlt für Schäden auf Reisen

Wer auf Reisen geht, macht sich häufig keine großen Gedanken um die Versicherungen. Im Falle der Außenversicherung bei Hausratversicherungen ist dies manchmal auch gar nicht nötig, denn sie übernimmt in vielen Fällen die Schäden, die durch Einbruch oder Diebstahl entstehen - auch im Urlaub.

Als Altersvorsorge ungeeignet

Storno ist Standard - das gilt zumindest bei Lebensversicherungen. Insbesondere bei langlaufenden Verträgen ist die Kündigung der Normalfall.

Vorsorgen, solange man fit ist

Der Blick auf die demografische Entwicklung ist erfreulich. Immer mehr alte Menschen leben in Deutschland. Doch das Alter hat seine Tücken. So nehmen mit den Jahren in der Bevölkerung altersbedingte Erkrankungen zu.

Von Hermannus Pfeiffer

Unfallflucht kein Kavaliersdelikt

Vom abgefahrenen Seitenspiegel oder Rempler beim Einparken bis hin zum schweren Unfall mit Personenschaden - wer sich einfach vom Unfallort entfernt, begeht eine Straftat.