LINKE in BrandenburgBrandenburg

Sehnsucht nach dem Linksruck

Sebastian Walter und Kathrin Dannenberg, die Fraktionsvorsitzend...

Die brandenburgische LINKE erlebte bei der Landtagswahl ein Debakel, stürzte von 18,6 auf 10,7 Prozent ab. Doch von den Parteivorsitzenden kommt keine Aussage zu ihrer persönlichen Verantwortung, es werde versucht, »den Ball flach zu halten«.

Klimakrise in Spanien

Schwieriges Klima

Auch in Spanien ist die rechtsextreme Klimawandelleugner-Partei VOX auf dem Vormarsch. Sie profitiert vom Frust der Menschen und gibt sich als Anti-Systempartei.

Von Lorenz Gösta Beutin

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Jemen-KriegPolitik

Die Frage der Verantwortung

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag soll klären, ob sich Rüstungsunternehmen, deren Waffen im Jemen-Krieg zum Einsatz kommen, an Kriegsverbrechen mitschuldig machen.

Montana BlackNetzwoche

Bellender Youtuber

Montana Black

Marcel Eris ist nicht gerade ein Typ, der in bürgerlichen Kreisen als Schwiegermuttis Liebling bezeichnet werden würde. Doch der unter dem Namen »Montana Black« auftretende Youtube-Star taugt auch nicht als Vorbild für Jugendliche.

Helmholtz-ZentrumBerlin

Ende des Atomzeitalters

Das Reaktorgebäude des Helmholtz-Zentrums

46 Jahre lang spalteten Wissenschaftler in Berlin-Wannssee Uran zu Forschungszwecken. Damit ist seit dieser Woche Schluss. Der Rückbau der Anlage wird sich allerdings noch Jahre hinziehen.

Daniel FrahnKommentare

Fatale Folgen früheren Versagens

Ist der Fußballer Daniel Frahn rechtsradikal? Ausreichende Anhaltspunkte dafür fand das Arbeitsgericht Chemnitz nicht - und erklärte die fristlose Kündigung des 32-Jährigen durch den Chemnitzer FC für unwirksam.