/ Politik

Steinmeier erinnert an jüdische Vorbesitzer

Berlin. Eine Gedenktafel erinnert jetzt an die jüdischen Vorbesitzer der Bundespräsidenten-Villa in Berlin. Hugo und Maria Heymann waren durch die Verfolgung der Nazis um ihr Hab und Gut gebracht worden - und kosteten Hugo Heymann schließlich das Leben. Es sei ihm und seiner Frau ein tiefes Bedürfnis - und seinem Amt eine Verpflichtung - an das Ehepaar zu erinnern, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Montag zur Einweihung der Gedenktafel in seiner Dienstvilla in Berlin-Dahlem. dpa/nd