/ Kultur

Wie antisemitisch ist Deutschland?

Das Innenministerium verzeichnete für 2017 1453 antisemitische Straftaten - Tendenz steigend. Barrie Kosky, Intendant der Komischen Oper Berlin, geht diesen Entwicklungen in der Dokumentation auf den Grund. Er trifft dabei auf Menschen, die antisemitisch angefeindet werden, auf jene, die Antisemitismus bekämpfen, und auch auf Menschen, die ihn im Internet schüren. Barrie Kosky ist Jude, stammt aus Australien und hat vor circa einem Jahr die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Der gefeierte Opernregisseur betrachtet die aktuelle Situation deshalb mit den Augen eines Neubürgers.

Foto: Labo M GmbH/Fabian Uhlmann

3sat, 20.15 Uhr