Werbung

Mehr Arbeitslose in Bayern erwartet

Nürnberg. Zum Jahresbeginn sind manche Saisoneffekte auf dem Arbeitsmarkt besonders ausgeprägt - deshalb gehen Experten davon aus, dass die Arbeitslosigkeit in Bayern im Januar stark gestiegen ist. Nach ihrer Einschätzung kletterte die Zahl der Erwerbslosen zum Jahresbeginn um mehr als 48 000 auf 291 000. Dies wären dennoch rund 9000 weniger als vor einem Jahr, berichten Fachleute unter Berufung auf eigene Berechnungen. Die offiziellen Zahlen will die bayerische Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit (BA) an diesem Dienstag bekanntgeben. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!