CDU-Phlegmaten

Vom Anspruch auf Augenhöhe mit der SPD zu sein, ist die Partei weit entfernt

  • Von Martin Kröger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Das Wahljahr 2016 beginnt für die CDU in der Hauptstadt und ihren Landesvorsitzenden Frank Henkel denkbar ungünstig – die Union rangiert mit 20 Prozent nur noch knapp vor den Grünen, vom eigenen Anspruch auf Augenhöhe mit der SPD zu sein, ist die Partei weit entfernt. Nun sind Umfragen keine Wahlergebnisse, aber die zuletzt aufkeimende Unruhe in den Fraktionsreihen der CDU dürfte sich steigern.

Doch was...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.