Nazi-Jäger Fritz Bauer darf nicht in Vergessenheit geraten

David Kross spielt in »Die Akte General« jungen Staatsanwalt der Bauer unterstützt

Mit Blick auf Ausschreitungen gegen Flüchtlinge sagt Kross: Der Kampf gegen die Geister der Vergangenheit ist »nostalgisch und zugleich hochgradig aktuell«. Im Film spielt Kross einen jungen Staatsanwalt.

Mit 18 spielte David Kross in der Verfilmung von Bernhard Schlinks Roman »Der Vorleser« einen Jugendlichen im Nachkriegsdeutschland, der von einer ehemaligen KZ-Wärterin verführt und missbraucht wird. Im ARD-Film »Die Akte General« über den Nazi-Jäger Fritz Bauer, den das Erste am Mittwoch (24.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: