Werbung

Bahn will Güterverkehr mit China verdreifachen

Peking. Die Deutsche Bahn will ihren Güterverkehr mit China deutlich ausbauen. Ziel sei es, bis zum Jahr 2020 rund 100 000 Container jährlich zwischen Deutschland und China auf der Schiene zu transportieren, sagte Bahn-Vorstand Ronald Pofalla am Freitag. »Das wäre mehr als eine Verdreifachung.« dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!