Hetzschrift Neues Deutschland

Als die SED einmal die Herzen der Massen erobern wollte: Vor 28 Jahren brachte ein falsches ND nicht nur das echte Zentralorgan in Verlegenheit

»Kein Staatswesen«, sagt Erich Honecker, »kann es sich leisten, auf seine kritischen Geister zu verzichten, sie außer Landes zu treiben oder gar in Gefängnisse zu sperren.« Was der Generalsekretär da am 19. März 1988 im Zentralorgan auf der Seite 1 im Interview erklärt, ist so normal wie sensationell: Eine solche Offenheit hatte der SED aus trauriger Erfahrung bisher keiner zugetraut.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: