Kommt das Ende des Haltbarkeitsdatums?

Ernährungsminister Schmidt (CSU) fordert Aufdruck des Herstellungsdatums auf Lebensmitteln / Chips in Verpackungen sollen Verbrauchern Zustand von Produkten anzeigen

Essen/Berlin. Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) will das bisherige Haltbarkeitsdatums auf Lebensmitteln abschaffen. Auf die Verpackungen von Milch oder Schinken solle ein echtes Verfallsdatum gedruckt werden, nach dem diese Produkte tatsächlich nicht mehr genießbar wären, sagte er den Zeitungen der Essener Funke Mediengruppe. Generell seien die meisten Lebensmittel viel länger zu verwenden, als auf den Verpackungen stehe.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: