Werbung

Gespräche zwischen Grünen und CDU im Ländle

Stuttgart. Rund zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl sind Grüne und CDU in Baden-Württemberg am Dienstag zu einem dritten Sondierungsgespräch zusammengekommen. Beide Parteien loten in Stuttgart noch einmal die Chancen für eine grün-schwarze Regierung unter Führung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) aus. Dabei soll es auch um Zeitpläne bis zur Regierungsbildung gehen. Am Mittwoch entscheiden die CDU-Gremien über die Aufnahme von förmlichen Koalitionsverhandlungen mit den Grünen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!