Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Im Rosarium hofft man auf mehr Besucher

100 neue Rosensorten in Sangerhausen gepflanzt

Sangerhausen. Das Europa-Rosarium Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) hofft in diesem Jahr auf eine bessere Besucherbilanz. »Über 115 000 Menschen wären ein gutes Ergebnis«, sagte der Leiter Thomas Havel. Da die Stadt dieses Mal den Sachsen-Anhalt-Tag ausrichtet, sei das Ziel realistisch. Wegen der Hitze im vorigen Sommer sowie wegen Unwettern kamen 2015 nur rund 100 000 Gäste, 6000 weniger als 2014. Das ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.