Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Aufsichtsrat prüft Termin der BER-Inbetriebnahme

Berlin. Der BER-Aufsichtsrat berät an diesem Freitag erneut über den Zeitplan für den künftigen Hauptstadtflughafen. Es geht darum, ob der Airport wie zuletzt geplant Ende 2017 eröffnet werden kann. Nach neuerlichen Verzögerungen bei Baugenehmigungen waren wieder Zweifel laut geworden. Kürzlich hatte der frühere Flughafenplaner Dieter Faulenbach da Costa eine Inbetriebnahme »im dritten Quartal 2019« als realistisch bezeichnet. Nach den Worten des Aufsichtsratsvorsitzenden der Flughafengesellschaft, Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD), werde man in der Sitzung »bewerten, ob es nach wie vor möglich ist, 2017 an den Start zu gehen«. Auf der Tagesordnung steht auch eine Zwischenlösung für das künftige Regierungsterminal in Schönefeld (Dahme-Spreewald). Vorerst erwägt man, Staatsgäste nach Eröffnung des Hauptstadtflughafens dort zunächst in einem Interimsbau zu empfangen. Fünf Jahre später soll dann das neue Gebäude für sie in Betrieb gehen. dpa/nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln