Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Aufwendung für Notrufsystem wird steuerlich berücksichtigt

Fallen beim Betreuten Wohnen Kosten für ein Notrufsystem in der Wohnung an, können diese steuerlich abgezogen werden.

Auf ein entsprechendes Urteil des Bundesfinanzhofs vom 3. September 2015 (Az. VI R 18/14) macht die Wüstenrot Bausparkasse (W&W) aufmerksam.

In dem entschiedenen Fall war in einer Seniorenresidenz ein Notrufsystem installiert. Dadurch war eine Hilfeleistung für die Bewohner der Residenz in sämtlichen Wohnungen rund um die Uhr sichergestellt. Der Kläger wollte für die Kosten, die er mit der Betreuungspauschale monatlich bezahlte, die Steuervergünstigung für haushaltsnahe Dienstleistungen nutzen. Nach Ansicht des Bundesfinanzhofs wird durch die Rufbereitschaft sichergestellt, dass ein Bewohner im Bedarfsfall Hilfe holen kann. Die Hilfe werde in der Wohnung des Klägers geleistet. Damit werde das wichtige Kriterium für die Steuervergünstigung, dass die Leistung im räumlichen Bereich des Haushalts erbracht wird, erfüllt. Von den Kosten können 20 Prozent, höchstens 4000 Euro steuerlich abgesetzt werden. W&W

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln