Neue Zustellzentren für Pakete in Sachsen geplant

Leipzig. Die Deutsche Post DHL will ihre Pakete in Sachsen künftig schneller zustellen. Dazu errichtet sie zwei Verteilanlagen in Dresden und Leipzig. In der Landeshauptstadt sei eine im Rohbau fertig und werde Anfang 2017 mit 110 Beschäftigten den Betrieb aufnehmen, sagte der Postchef Ost, Frank Bettgenhäuser, am Mittwochabend in Leipzig. Mit dem Bau des Zentrums in der Messestadt solle 2017 begonnen werden, ein Termin stehe jedoch noch nicht fest. dpa/nd

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung