Werbung

Im Nordosten ist wieder ein Elch unterwegs

Anklam. In Vorpommern ist vermutlich wieder ein Elch unterwegs. Jäger hätten das Tier in den vergangenen Tagen in einem Rapsfeld nahe Rossin südlich von Anklam beobachtet, wie der Sprecher des Landkreises Vorpommern-Greifswald, Achim Froitzheim, am Donnerstag sagte. Zuvor hatte der »Nordkurier« über die Sichtung berichtet. Der Landkreis fordere Autofahrer in der Region deshalb auf, wieder stärker auf Wild zu achten. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

Noch kein Abo?

Jetzt kostenlos testen!

14 Tage das »nd« gratis und unverbindlich als App, digital oder gedruckt.

Kostenlos bestellen