Invasion aus dem Alltag

Das Kino Arsenal zeigt unabhängige US-Produktionen, darunter viel Dokumentarisches

  • Von Caroline M. Buck
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Die neueste mehrstündige Doku von Frederick Wiseman, dem Altmeister des unkommentierten Kamerablicks auf den Alltag von Menschen, Orten und Institutionen, gehört zu den Eckpfeilern des inhaltlich und stilistisch reichhaltigen Programms von »Unknown Pleasures«, dem mittlerweile achten American Independent Film Festival in Berlin. Wisemans »In Jackson Heights« ist das intime Porträt eines Viertels von New York, in dem Menschen aus so vielen Ursprungsländern zusammenleben, dass sie zusammen 167 Sprachen sprechen.

Der bunte Bezirk ist von der Gentrifizierung bedroht, seine multikurellen Bewohner fürchten um ihren Lebensmittelpunkt - alles ein bisschen wie Kreuzberg. Fast ironisch ist da, dass eine von Wiseman (allerdings eher widerstrebend) angezettelte Crowdfunding-Kampagne mangels Resonanz aufgegeben werden musste - ausgerechnet bei einem Film über die bunte Vielfalt städtischer Massen und in dieser an Geldmitteln für unabhängige Produkti...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 444 Wörter (3162 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.