Von Diarra bis Rüdiger

Prominente EM-Ausfälle stellen so manche Mannschaft vor echte Probleme

Sie waren fest für die EM eingeplant, nun fallen sie verletzt aus. Ob Antonio Rüdiger oder Danny Welbeck - einige Nationaltrainer sind kurz vor Beginn der Endrunde zum Improvisieren gezwungen.

Nun gehört auch Antonio Rüdiger dem ungeliebten Klub an. Kurz vor dem EM-Start verletzte sich der deutsche Nationalspieler schwer am Knie und fällt für die Endrunde in Frankreich aus. Der Verteidiger ist aber nicht das einzige prominente Beispiel.

Frankreich: Sorgen wie Joachim Löw hat auch Didier Deschamps. Kurz vor der EM mussten die Abwehrspieler Jérémy Mathieu (Wade) und Raphäel Varane (Oberschenkel) ihr Aus hinnehmen. Und die Laune des französischen Nationaltrainers wurde weiter getrübt. Auch für Mittelfeldspieler Lassana Diarra (Knie) war verletzungsbedingt kein Platz. »Jetzt werde ich Les Bleus wie Raphaël und Jérémy auch als Fan unterstützen«, kündigte Diarra in einer Videobotschaft an.

England: Vor allem der A...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 359 Wörter (2405 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.