Werbung

EU weitet Marine-Mission vor Libyen aus

Luxemburg. Die EU weitet ihren Marine-Einsatz vor der libyschen Küste aus. Die EU-Außenminister beschlossen am Montag in Luxemburg, die wegen der Flüchtlingskrise gestartete Mission »Sophia« um ein Jahr zu verlängern. Gleichzeitig wurde der Einsatz um den Kampf gegen Waffenschmuggler sowie die Ausbildung der libyschen Küstenwache erweitert. Dem neuen »Sophia«-Mandat muss wegen der Beteiligung der Bundeswehr der Bundestag zustimmen. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!