Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Von Be-wohnern zu An-wohnern

MEINE SICHT

Michael Müller war nicht da. Bewohner des Hausprojektes in der Rigaer Straße 94 in Friedrichshain hatten den Regierenden Bürgermeister (SPD) für Dienstagmittag um 12 Uhr zu Gesprächen zu sich eingeladen, er tauchte aber nicht auf. Möglicherweise lag es daran, dass er vor lauter Polizeisperren in den Nebenstraßen nicht zum Ziel kam. Vermutlich war der Grund aber eher, dass er zwar am Montag zu Gesprächen aufgerufen hatte, aber gar nicht vorhatte, selbst mit den Bewohnern des teilgeräumten Hausprojektes zu sprechen. Stattdessen sollte In...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.