Werbung

Reim auf die Woche

Drängt es dich, ein Herz zu fangen
Oder einen Leib,
Musst du um das Ja-Wort bangen:
Bitte, unterschreib!

Auch vor bittren Niederlagen
Auf dem Fußballplatz
Sollte dich dein Gegner fragen:
Ist das recht, mein Schatz?

Und im Nahkampf mit Pistolen
Muss der Polizist
Sich von dem das Plazet holen,
Der das Opfer ist.

Zwietracht sollte selbst in Kriegen
Einvernehmlich sein.
Lasst die Waffen lieber liegen,
Denn ein Nein heißt Nein.

Martin Hatzius www.dasND.de/wochenreim

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!