»Die einzige Lösung ist demokratische Politik«

Reaktionen von Linken und Grünen auf den Putschversuch: »Nichts wird demokratischer, liberaler oder sozialer« / Militär ist die falsche Antwort

  • Von Elsa Koester und Tom Strohschneider
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Berlin. Wie reagieren linke Parteien und Beobachter auf den gescheiterten Putschversuch in der Türkei? Mit einem klaren Nein zu den Aufständischen, mit Appellen für einen demokratischen Wandel, mit scharfer Kritik am autoritären Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan – und mit Forderungen Richtung Bundesregierung, ihre Türkeipolitik zu ändern.

Der Journalist Ismail Küpeli sagte am frühen Samstagmorgen, es gebe für Linke und Kurden »keinen Grund, auf ein Militärputsch in der Türkei irgendwelche Hoffnungen zu setzen«. Stefan Liebich, Außenpolitiker der Linkspartei, sagte, »nichts wird demokratischer, liberaler oder sozialer wenn das Militär die Macht übernimmt. Erdogan muss demokratisch abgelöst werden.« Der Berliner Bundestagsabgeordnete verwies dabei auch auf di...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.