Nacht der langen Waffen

Regina Stötzel über die Realität als soziales Netzwerk

  • Von Regina Stötzel
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Die Welt war früher nicht besser, aber sie war simpler. Menschen waren von schrecklichen Ereignissen betroffen oder eben nicht. Medienvertreter eilten zum Tatort oder bekamen Informationen von der Polizei. Unbeteiligte informierten sich beizeiten zu Hause über Funk oder Fernsehen.

Heute erfahren Menschen in Minutenschnelle von Ereignissen, egal, wo sie sich befinden. Geben sie die Informationen oder Verdäc...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.