Verdrängung schreitet voran

Martin Kröger 
zur abgeblasenen Zwangsräumung in Kreuzberg

  • Von Martin Kröger
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Für die Unterstützer des »Gemischtwarenladens für Revolutionsbedarf«, den sogenannten »M99«, ist es ein Teilerfolg. Denn nicht zuletzt wegen der Proteste von stadtpolitischen Gruppen und der Solidarität im Kiez dürfte die für kommende Woche angesetzte Zwangsräumung des Szeneladens abgesagt worden sein. Die Räumungsaktion an sich ist damit aber nicht endgültig vom Tisch, sondern wird durch den freiwilligen Auszug des Ladenbesitzers Hans-Georg Lin...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.