Spinnwebhaus

Eine Mutter verlässt eines Tages ihre drei Kinder. Bevor sie geht, teilt sie ihrem ältesten Sohn Jonas (Bin Litwinschuh, mi.) lakonisch mit: »Du bist jetzt der Chef.« Da auch der Vater in einer neuen Beziehung lebt, versucht der Zwölfjährige allein für sich und seine Geschwister zu sorgen - und die Abwesenheit der Mutter zu verheimlichen.

Foto: SWR/missingFilms

ARD, 22.45 Uhr

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung