Oans, zwoa, Leitkultur

München. Erst vor wenigen Tagen hat die CSU in ihrem Entwurf für ein neues Grundsatzprogramm den Begriff der »Leitkultur« genauer definiert. Dieser stehe »für den gelebten Grundkonsens in unserem Land«, heißt es in der Entwurfsfassung. Dazu zähle unter anderem die Anerkennung der Werteordnung und Prägung des Landes. Beim nun begonnenen Oktoberfest lässt sich unter anderem in München nun beobachten, welche Kultur die bayerischen Konservativen verteidigen wollen: Schlager, Schweinebraten, Bier. nd Foto: AFP/Christof Stache

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung